Adelholzener Alpenquellen

Die Adelholzener Mineralquellen liegen im Chiemgauer Voralpenland und sind gleichermaßen Bayerns ältestes Heilbad und einer der führenden Mineralbrunnen Deutschlands. Die Mineralquellen sind seit 1907 im Besitz der Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul, jährlich werden hier über 600 Millionen Flaschen Heil-, Mineralwasser und Erfrischungsgetränke hergestellt. Alle Erlöse kommen, nach Abzug der nötigen Investitionen, ausschließlich den karitativen Projekten des Ordens zugute. Umso höher war unser Anspruch, bei Adelholzener eine zukunftsweisende Kommunikationslösung zu realisieren.

Immer mobil erreichbar

Herausforderung

Bei der Umstellung auf VoIP bei Adelholzener sollten zentrale und zugleich unterschiedlichste Anforderungen mit einem System erfüllt werden. Auf dem über 10 ha großen Firmengelände müssen alle Mitarbeiter optimal erreichbar sein, es gilt Alarmmeldungen in der Herstellung, Abfüllung oder in dem vollautomatisierten Lager schnell an die richtigen Techniker zu leiten. Um die laufende Produktion nicht zu unterbrechen, war es eine besondere Herausforderung, während der Umstellung den reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Strategie

Als Trinkwassererzeuger gehört Adelholzener zu einem der wesentlichen Sektoren mit kritischer Infrastruktur. Die sanfte Migration, also die schrittweise Transformation der alten Telefonanlage in eine moderne Kommunikationsinfrastruktur führt das KRITIS-Unternehmen Adelholzener sicher und verlässlich in die Zukunft. Die Umstellung ermöglicht jetzt eine flächendeckende, vernetzte Kommunikation auf und zwischen allen Ebenen und garantiert optimale Produktionsabläufe. Flexibel, skalierbar, ausfallsicher und als On-Premises-Lösung.

Lösung

SwyxWare

Die softwarebasierte IP-Kommunikationsplattform, die alle Wünsche und Spezifikationen von Adelholzener erfüllt. Das vor Ort auf der kundeneigenen VM-Umgebung installierte IP-System garantiert alle erforderlichen Mitteilungsfunktionen und bietet modernste Kommunikationsmöglichkeiten. Von der klassischen Telefonie über Softphones bis hin zur integrierten DECT-Lösung und zu Alarmmeldungen für die reibungslose Produktion.

Hochverfügbare, softwarebasierte UCC-Lösung für Kommunikation

  • 400User mit SwyxIt!-Softphone – UCC Clients
  • DECTEine DECT-Lösung von Ascom mit 180 Basisstationen und über 300 Mobiltelefonen
  • Alarm MeldungenAlarm-Server von Ascom für Servicemeldungen
  • Contact Center Intelligentes Call Routing für Warteschleifen im Service-Center

„Mit Telenova haben wir unsere Kommunikation fit für die Zukunft gemacht.“

Jürgen Holmer
Projektleiter bei Adelholzener

Wir denken Kommunikation neu. Starten Sie mit uns Ihr Projekt.